• Zielgruppen
  • Suche
 

Out Side In – Inclusive Adult Education with Refugees

Leitung: Prof. Dr. Dirk Lange; Koordination: Susanne-Verena Schwarz, Dr. des. Inken Heldt; Förderung: Erasmus+ Programm; Volumen: 416.574,00 €; Laufzeit: 09/2015 – 08/2018

Beschreibung

Das Projekt „Out Side In - Inklusive Erwachsenenbildung mit Geflüchteten“ setzt sich zum Ziel Fachpersonal von Volkshochschulen dafür zu qualifizieren Geflüchtete erfolgreich in ihr Bildungsangebot mit einzubinden. Durch das Schaffen neuer Begegnungen von „Mehrheitsgesellschaft“ und „Randgruppen“ in gemeinsamen Lernräumen sollen Stereotype auf beiden Seiten aufgebrochen werden und ein demokratisches Miteinander gefördert werden. Hierzu entwickelt das internationale Team von Out-Side-In mit Partnern in Griechenland, Italien, Türkei, Schweden, Slowenien und Deutschland innovative Lern- und Lehrmethoden, die das Lehren in heterogenen Gruppen möglich macht und positiv nutzt.