• Zielgruppen
  • Suche
 

Nele Weiher, M.A.

ArbeitsbereichPolitische Ideengeschichte und Theorien der Politik
Telefon0511 - 762 5336
Fax0511 - 762 4199
E-mailn.weiheripw.uni-hannover.de
StandortV 125
Sprechstunde 
n.V.

Forschungsschwerpunkte | CV | Lehre | Funktionen/Mitgliedschaften

Forschungsschwerpunkte

  • Queer Theory
  • Sozialisation und Konstruktion (homosexueller) Männlichkeit(en)
  • Dekonstruktionstheorien
  • Kritische Theorie

CV

  • Seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am hiesigen Institut für Politische Wissenschaft

  • 2015 M.A.-Abschluss mit der Masterarbeit "Homosexualität zwischen Selbstentwurf und Fremdbestimmung"

  • 2012 B.A.-Abschluss mit der Bachelorarbeit "Universalismus, Partikularismus und Kulturrelativismus - Zur Begründung der Menschenrechte"

  • 2010 - 2015 Studium der Politikwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover

Lehre

WS 17/18

Die soziale Konstruktion von Geschlecht (Seminar)

weitere Lehrveranstaltungen

SoSe 17

Einführung in die moderne Politische Theorie (A) (Seminar)

Einführung in die moderne Politische Theorie (B) (Seminar)

Funktionen/Mitgliedschaften

  • seit 2017 Mitglied im Arbeitskreis Politik und Geschlecht in der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft
  • seit 2016 Mitglied im Arbeitskreis zum Umgang mit menschenfeindlichen Ideologien (AK-UMI) der hiesigen Philosophischen Fakultät

Forschungsschwerpunkte

  • Queer Theory
  • Sozialisation und Konstruktion (homosexueller) Männlichkeit(en)
  • Dekonstruktionstheorien
  • Kritische Theorie

CV

  • Seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am hiesigen Institut für Politische Wissenschaft

  • 2015 M.A.-Abschluss mit der Masterarbeit "Homosexualität zwischen Selbstentwurf und Fremdbestimmung"

  • 2012 B.A.-Abschluss mit der Bachelorarbeit "Universalismus, Partikularismus und Kulturrelativismus - Zur Begründung der Menschenrechte"

  • 2010 - 2015 Studium der Politikwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover

Lehre

WS 17/18

Die soziale Konstruktion von Geschlecht (Seminar)

weitere Lehrveranstaltungen

SoSe 17

Einführung in die moderne Politische Theorie (A) (Seminar)

Einführung in die moderne Politische Theorie (B) (Seminar)

Funktionen/Mitgliedschaften

  • seit 2017 Mitglied im Arbeitskreis Politik und Geschlecht in der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft
  • seit 2016 Mitglied im Arbeitskreis zum Umgang mit menschenfeindlichen Ideologien (AK-UMI) der hiesigen Philosophischen Fakultät