• Zielgruppen
  • Suche
 

Abschlussarbeiten

Bachelor (Poltikwissenschaft, FüBa, Technical Education)

  • Andrea Scharpen: Frauen in der NPD. Fremd- und Selbstbilder zwischen traditioneller Mutterrolle und Emanzipation (2011)
  • Jacqueline Bohrmann: Darstellung von Politikerinnen in den Medien (2011)
  • Julian Heldt: Die Volkspartei in der Bundesrepublik Deutschland. Auslauf- oder Zukunftsmodell? (2011)
  • Sarah Spoida: Frauen in politischen Elitepositionen. Die Darstellung einer Entwicklung und ihrer Gründe (2011)
  • Steffen Meinert: Der Einfluss des demographischen Wandels auf die Kommunalverwaltung am Beispiel der Gemeinde Hille (2011)
  • Marita Mondry: Stimmensplitting bei der Wahl zum Deutschen Bundestag: Überhangmandate und die Gleichheit der Wahl (2011)
  • Markus Niemann: Die Föderalismusreform 2006. Gelungene Entflechtung oder weiterer Reformbedarf? (2011)
  • Kai Hunstock: Populistische Wähleransprache im Wahlkampf? Eine Analyse der Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2009 (2010)
  • Malte Pleister: Die Wählerschaft der NPD – sozialstrukturelles Profil und Motive (2010)
  • Steffen Reuschel: Politikverflechtung im deutschen Föderalismus. Entstehung, Probleme Auswege (2010)
  • Christina Flöter: Der Europäische Fonds für Regionale Entwicklung: Ziele, Förderprogramme und Effektivität (2010)
  • Vincent Ließmann: Föderalismus in der Schweiz – Fundament der politischen Kultur oder Hindernis für institutionelle Veränderungen? (2010)
  • Ruben Eick: Organisierte Interessen im Spannungsfeld des Mehrebenensystems – Pluralistische und neo-korporatistische Strukturen in Deutschland auf Landes-, Bundes und EU-Ebene (2009)
  • Jana Melching: Beteiligung ohne Macht? Zur Unterrepräsentation von Frauen in der Politik (2009)
  • Anne Pfister: Transparenz der Triloge vor der ersten und zweiten Lesung des europäischen Mitbestimmungsverfahrens (2009)
  • Henning Henze: Von der PDS zur Partei Die Linke: ein programmatischer Vergleich (2009)
  • Max Holters: Energiepolitik der Europäischen Union: Maßnahmen zur Reduzierung der Importabhängigkeit von fossilen Energieträgern (2009)
  • Daniel Totz: Parteien im Wandel: das Ende der Mitgliederpartei? (2008)
  • Jenny Kahler: Frauen in der Politik im Ländervergleich Deutschland und Frankreich (2008)
  • Johannes Knauf: Der Trend „Nichtwählen“ – Ursachen und Folgen aus theoretischer Sicht (2008)
  • Katharina Malik: Politik als Beruf: Voraussetzungen, Motivation, Attraktivität (2008)
  • Sebastian Lambeck: Die Linkspartei – Zum Wandel ihrer Wählerschaft unter besonderer Berücksichtigung der Bundestagswahl 2005 (2008)
  • Sebastian Scholz: Auf dem Weg in die Mediendemokratie? Veränderung der politischen Landschaft durch die Medien (2008)

 

Magister Politikwissenschaft

  • Jan Drewitz: Politikverdrossenheit und direkte Demokratie: die partizipativen Auswirkungen direktdemokratischer Verfahren auf kommunaler Ebene (2011)
  • David Sarkar: „Wahlkampf 2.0“: Die Bedeutung des Web 2.0 für den politischen Wahlkampf am Beispiel von Barack Obama (2011)
  • Lars Blümich: Wählerverhalten im Wandel. Eine vergleichende Untersuchung anhand der Bundestagswahlen 1957 und 2005 (2010)
  • Stephanie Koblitz: Gesetzgebung und Lobbyismus in Deutschland – Auswirkungen auf die Demokratie (2010)
  • Jan Kristof Probst: Rechtsextreme Parteien und ihre Wählerschaft: Deutschland und Frankreich im Vergleich (2009)
  • Iwona Bober: Europäische Identität im Spiegel der Mittel- und Osterweiterung der Europäischen Union (2009)
  • Stefan Bartels: Regierungskommunikation in der Krise? Politikvermittlung zwischen Anspruch und Wirklichkeit (2008)
  • Sabine Böhmer: Medien und Politikvermittlung. Eine Analyse der Massenmedien im Bundestagswahlkampf 1998 (2003)
  • Julia Beatrice Fruhner: Amerikanisierungsthese und Wahlkampfrealität. Eine Analyse des Wahlkampfes der SPD zur Landtagswahl 2003 in Niedersachsen (2003)
  • Carolin Susan Krüger: Die Modernisierung von Wahlkämpfen in der Bundesrepublik Deutschland: Entwicklungstendenzen, Ursachen und Folgen (2003)

 

Diplom Sozialwissenschaften

  • Martin Schmidt: Nichtwähler und Nichtwählerinnen bei den Europawahlen 2004 – Sozialstrukturelles Profil und Gründe für die Wahlenthaltung (2010)
  • Julian Otte: Politikvermittlung durch Politainment? Formate, Wirkungen und Probleme (2009)
  • Stephanie Riechelmann: Bündnis90/Die Grünen – Die Veränderung einer Partei in ihren Grundansichten. Eine Analyse der Programmatik von 1980 bis 2002 und ein (Rück-)Blick auf die niedersächsische Atompolitik (2003)
  • Andreas Carl: Von der Funktionspartei zur Volkspartei? Die FDP im Wahljahr 2002 (2003)
  • Jan Busche: Medienpolitik im Föderalismus. Die Einführung des privaten Hörfunks in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen (2002)

 

Laufende Dissertationsprojekte

  • Freya Markowis: MandatsträgerInnen mit Migrationshintergrund: Karrierewege und substantielle Repräsentation von Politikerinnen und Politikern mit Migrationshintergrund

 

Abgeschlossene Dissertationsprojekte

  • Stefanie Friedrich: Politische Repräsentation von Frauen in Serbien, 2012