Internationales - Institut für Politikwissenschaft & Institut für Soziologie

Sie möchten gerne ein oder zwei Semester im europäischen Ausland studieren?

Sie möchten gerne ein Auslandssemester am Institut für Politikwissenschaft oder am Institut für Soziologie verbringen?

Dann sind Sie hier genau richtig! Finden Sie folgend alle wichtigen Informationen zum ERASMUS Programm, allgemein zum Studium im Ausland oder an der Leibniz Universität Hannover.

Information - SARS-CoV-2 (COVID-19)
  • Informationen zum Auslandsstudium in Zeiten der Corona-Pandemie

    Liebe Studierende,
    aufgrund der aktuellen Lage, hervorgerufen durch das Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19), kommt es in der kommenden Zeit auch weiter zu Einschränkungen. 

     

    • Die Koordination ist vorerst nur via Mail kontaktierbar. Zusätzlich bieten wir Euch gerne die Möglichkeit komplexere Themen im Video-Telefonat (mittels Zoom, WebEx, Skype, etc.) zu besprechen. Erkundigt Euch hierfür einfach wie nach einem üblichen Sprechstundentermin. 
    • Wir bitten um Verständnis, dass es durch nun längere Dienstwege ggf. zu leichten Verzögerungen in der Bearbeitungsphase von Dokumenten kommen kann. 
    • Das "Learning Agreement" kann nach wie vor per Mail an die ERASMUS-Koordination gesendet werden (bitte als PDF oder Word.Datei). Das Verfahren mit allen weiteren Dokumenten, die eine Unterschrift benötigen, sollte vorab mit der Koordination besprochen werden. 
    • Vereinzelt haben Partneruniversitäten bereits das kommende Wintersemester komplett auf "Nicht-Präsenzlehre" umgestellt. In diesem Zusammenhang wurden bereits geplante Auslandsaufenthalte abgesagt bzw. verschoben. Auch wenn - vor allem von Seiten unseres Hochschulbüros für Internationales - schnellstmöglich auf neue Ereignisse reagiert wird; bitte informiert Euch selbstständig und fortlaufend über den aktuellen Stand an eurer jeweiligen Gastuniversität.  
    • Aktuelle Informationen der Leibniz Universität zum Thema können stets ebenfalls auf der zentralen Website der LUH abgerufen werden. Im Abschnitt 6. befinden sich zudem detaillierte Angaben zum Betreff "Internationales". 
    • Aussagen, Informationen und Angaben, die z.B. einem früheren Schriftverkehr entstammen, müssen natürlich immer den aktuellsten Erkenntnissen angepasst werden. Diesbezüglich werden alle Studierende gebeten die Mitteilungen der LUH, der deutschen Behörden, sowie jene der betreffenden Partnerländer zu verfolgen und auf ihren individuellen Fall zu ad­hi­bie­ren.
    • Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) informiert zusätzlich und umfassend zum Auslandsstudium während der vorherrschenden Corona-Pandemie. 
  • Information on studying in Hannover during the corona pandemic

    Dear students,

    Please note that nearly all seminars and lectures at both of our institutes will take place as online classes during our summer semester (spring term).

    The current contact restrictions serve as a directive for the next few months at both of our institutes. Furthermore, no students are allowed to enter the facilities of the Institute of Political Science and the Institute of Sociology and we assume that these precautionary measures will have to be maintained during the whole upcoming semester.

    That means: Until the end of the upcoming summer semester (September 2021), physical attendance at seminars and lectures of our institutes is neither required nor will be possible or allowed.

    Teaching activities in the summer semester will take place online. If the incidence rate for the Hannover region drops below 50 (over a period of seven days), face-to-face sessions for new students should be offered again. If this is the case, the Presidential Board and the emergency committee will make a decision and provide further details. At the moment, laboratory work, project studies, as well as preparing for bachelor’s or master’s examinations in student groups is possible. If the incidence rate drops below 50 over an extended period, we will evaluate if these activities may take place in larger groups.  

    More detailed information is accessible on the university's central website for corona related topics.

    Furthermore, the RKI (Robert-Koch-Institute, Berlin) provides reliable information about the current numbers of corona cases in Germany.
    Additionally, specific information on the situation in Hannover can be found on the city's website.  


Aktuelle Informationen, Veranstaltungen und Termine

EU rejects calls to readmit Scotland to Erasmus scheme

EU-Kommission äußert sich zu ERASMUS-Plänen mit Schottland

Alan Turing für Erasmus von Rotterdam

Großbritannien sagt: Bye-bye Erasmus...

In Planung: Neues "Auslandsmodul"

Leichtere Anerkennung durch geplantes Auslandsmodul für Studierende des IPW

The Future of Europe? From Lockdown to Recovery

Unsere Partneruniversität in Prag bieten eine "Frühlings-Uni" an. Alle Infos findet ihr auf dem Flyer:
PDF, 242 KB

KONTAKT

Departmental International Office - IPW & ISH
Departmental Coordination
Adresse
Schneiderberg 50,
30167 Hannover
Gebäude
Raum
028
Departmental International Office - IPW & ISH
Departmental Coordination
Adresse
Schneiderberg 50,
30167 Hannover
Gebäude
Raum
028

Sprechstunden in Zeiten von Corona

Während der Zugangsbeschränkungen an der LUH, informiert die Koordination gerne via Mail, per Telefon oder im Webmeeting

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN