Fächerübergreifender Bachelor

Das Studium

Das Studienfach Politik wird als eines von zwei Fächern im Rahmen des Studiengangs Fächerübergreifender Bachelor angeboten. Bitte beachten Sie die Fächerkombinationsmöglichkeiten.


Das Studium der Politikwissenschaft vermittelt Kenntnisse von politischen Systemen, politischen Prozessen, Politikinhalten sowie theoretische und analytische Zusammenhänge politischer Organisationen in modernen Gesellschaften. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit politischen Theorien und aktuellen Entscheidungsprozessen steht dabei im Mittelpunkt. An der Leibniz Universität Hannover wird das Fach in der national und international empfohlenen Breite angeboten, d.h. es sind die Gebiete Politische Theorie, Vergleichende Regierungslehre, Internationale Beziehungen und Politikwissenschaftliche Methoden vertreten. Hinzu kommen Profilschwerpunkte des Instituts für Politische Wissenschaft: Politische Soziologie sowie Politikfelder und Politische Verwaltung. Da der Fächerübergreifende Bachelorstudiengang polyvalent ist, d.h. eine Lehramtsoption besitzt, ist auch das Teilgebiet Didaktik der Politischen Bildung vertreten.

MODULHANDBUCH UND MUSTERSTUDIENPLAN

Modulhandbuch
PDF, 394 KB
Musterstudienplan Erstfach Politik
PDF, 64 KB
Musterstudienplan Zweitfach Politik
PDF, 37 KB
Zu Formularen, Scheinen und der Prüfungsordnung
Aktuelle Lehrveranstaltungen im FüBA Politikwissenschaft