• Zielgruppen
  • Suche
 

Prof. Dr. Marian Döhler

ArbeitsbereichPolitikfelder und Politische Verwaltung
Telefon0511/762-4898
Fax0511/762-4199
E-mailm.doehleripw.uni-hannover.de
StandortV 124

Sprechstunde

Mi 10-11 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Änderungen der Sprechzeiten:

Die Sprechstunde fällt am 28.08.2019 und 04.09.2019 aus, beginnt am 14.08.2019 und 11.09.2019 um 10.30 Uhr und am 09.10.2019 und 06.11.2019 um 12.00 Uhr.

Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig, einfach zur Sprechstunde kommen. 

Lebenslauf 

  • 1979-1984 Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Verwaltungswissenschaft an der FU Berlin und der Universität Konstanz mit dem Abschluss „Diplom-Verwaltungswissenschaftler“

  • 1990 Promotion an der Universität Konstanz

  • 1985-1987 Mitarbeiter an einem Projekt der VW-Stiftung an der Universität Konstanz

  • 1987-1989 wissenschaftlicher Angestellter am Wissenschaftszentrum Berlin

  • 1989-1993 wissenschaftlicher Angestellter am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln

  • 1993-2000 wissenschaftlicher Assistent und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl "Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation" der Universität Potsdam

  • 2001-2003 Habilitationsstipendiat der DFG

  • 2004-2005 Vertretung der Professur für Verwaltungswissenschaft an der Humboldt-Universität Berlin

  • 2005 Habilitation für Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Potsdam

  • 2005-2006 Mitarbeiter im DFG-Projekt "Regierungsorganisation in Westeuropa" an der Universität Potsdam

  • 2006-2008 Professor für Politikwissenschaft, Lehrgebiet "Politik und Verwaltung", FernUniversität Hagen

  • Seit 1.4.2008 Professor für Politikwissenschaft, Arbeitsbereich „Politikfeldanalyse und Verwaltungswissenschaft“, an der Leibniz Universität Hannover

  • Seit 4.5.2017 Dekan der Philosophischen Fakultät an der Leibniz Universiät Hannover

    Zum Seitenanfang

Arbeitsschwerpunkte

  • Verwaltungswissenschaft

  • Politikfeldforschung

  • Regierungsorganisation

  • Verwaltungstheorie und -vergleich.

    Zum Seitenanfang

Veröffentlichungen

Monographien:.

Sammelbände:

  • Döhler, Marian/ Jochen Franzke/ Kai Wegrich (Hrsg.), 2015: Der gut organisierte Staat. Festschrift für Werner Jann zum 65. Geburtstag. Baden Baden: Nomos.

  • Jann, Werner/ Marian Döhler (Hrsg.), 2007: Agencies in Westeuropa. Wiesbaden: VS Verlag.

    Zum Seitenanfang

Neuere Aufsätze in Zeitschriften:

Neuere Aufsätze in Sammelbänden:

  • Döhler, Marian, 2019: Staat und Verwaltung: In: Christoph Reichard/ Sylvia Veit/ Göttrik Wewer (Hrsg.), Handbuch der Verwaltungsreform. 5. Auflage. Heidelberg: Springer. DOI: 10.1007/978-3-658-21571-2_4-2.

  • Döhler, Marian, 2015: Das Verhältnis zwischen Politik und Verwaltung im Wandel – über das Ende alter Gewissheiten. In: Marian Döhler/ Jochen Franzke/ Kai Wegrich (Hrsg.), Der gut organisierte Staat. Festschrift für Werner Jann zum 65. Geburtstag. Baden Baden: Nomos, 91-108.

  • Döhler, Marian, 2014: Verwaltungswissenschaftliche Problemperspektiven in der Politikfeldanalyse. In: Klaus Schubert/ Nils Bandelow (Hrsg.), Lehrbuch der Politikfeldanalyse. München: De Gruyter Oldenbourg (3. Auflage), S. 75-94.

  • Bach, Tobias/ Philipps, Axel/ Barlösius, Eva/ Döhler, Marian, 2013: Governance von Ressortforschungseinrichtungen. In: Grande, Edgar/ Jansen, Dorothea/ Jarren, Otfried/ Rip, Arie/ Schimank, Uwe/ Weingart, Peter (Hrsg.), Neue Governance der Wissenschaft. Bielefeld: Transcript, S. 139-162.

  • Döhler, Marian, 2011: Regulation. In: Mark Bevir (Hrsg.), The Sage Handbook of Governance. London: Sage, 518-534.

    Zum Seitenanfang