Beispiel Bühnenbild Institut Beispiel Bühnenbild Institut Beispiel Bühnenbild Institut Beispiel Bühnenbild Institut © Quelle: Christian Malsch / LUH

Unser Institut gehört zur Philosophischen Fakultät und deckt mit seinen sieben Arbeitsbereichen das gesamte Spektrum der Politikwissenschaft in Forschung und Studium ab. Das umfangreiche Lehrangebot qualifiziert die Studierenden nicht nur für Tätigkeiten in der Forschung, sondern bereitet auch auf Karrieren in national und international ausgerichteten Berufsfeldern vor. Zudem fördern wir durch zahlreiche Kooperationen mit Partnerinstituten den internationalen Austausch der Studierenden. Projekte wie Model United Nations (MUN) unterstreichen die internationale Ausrichtung des Instituts für Politikwissenschaft der Leibniz Universität Hannover.


Studienbeginn Wintersemester 2021/2022

Liebe zukünftige Studierende, alle Informationen zum Studienbeginn des Wintersemesters 2021/2022 erhalten Sie ab dem 11.10.21 hier auf der Website.

Corona-Informationen

  • Studienleistungsscheine

    UMGANG MIT STUDIENLEISTUNGSSCHEINEN

    Liebe Studierende, bitte beachten Sie im Umgang mit den Studienleistungsscheinen folgende Punkte: 

    1.      Alle Studienleistungsscheine in den Studiengängen BA Politikwissenschaft, MA Politikwissenschaft und Fächerübergreifender BA, die bis März 2020 vollständig waren, wurden bereits an das Prüfungsamt versendet.

    2.      Es ist nicht möglich, Scheine postalisch, persönlich oder als Scan zurück zu bekommen.

    3.      Sollten Sie Studienleistungen erbracht haben, dann senden Sie bitte entweder vorausgefüllte Scheine postalisch an Ihre Dozierenden zum Unterschreiben:

    „Name der Lehrperson“

    Leibniz Universität Hannover

    Institut für Politikwissenschaft

    Schneiderberg 50

    30167 Hannover

    Oder lassen Sie sich Ihren Schein digital unterschreiben. Bitte richten Sie sich dabei nach den Vorgaben Ihrer Dozierenden.

    4.      Unterschriebene Scheine senden Sie bitte entweder an:

    Leibniz Universität Hannover

    Institut für Politikwissenschaft

    Schneiderberg 50

    30167 Hannover

    Oder als PDF-Scan an: hiwikg@ipw.uni-hannover.de

    5.      Neu eingereichte Scheine werden mit bereits eingereichten Scheinen zusammengefügt. „Abgeschlossene Scheine“, d.h. vollständige Module werden ans Prüfungsamt weitergeleitet und dort verbucht.

    6.      Die Bearbeitung der Scheine erfolgt durch das Geschäftszimmer. Bitte sehen Sie davon ab, eigenständig Scheine ans Prüfungsamt zu schicken oder von Ihren Dozierenden ans Prüfungsamt schicken zu lassen. Die Scheine sind erst vollständig, wenn alle für das Modul notwendigen Leistungen erbracht worden sind und diese Leistungen durch einen Institutsstempel bestätigt wurden.

    7.      Da auf Grund der aktuellen Situation die Kapazitäten des Instituts eingeschränkt sind, erfolgen Beantwortungen zu Anfragen bezüglich Informationen über möglicherweise am Institut verbliebene Scheine nur, wenn die Leistungen dringend benötigt werden. Dazu zählen:

    -          Anmeldung von Bachelor- und Masterarbeiten (Erreichen der Mindestpunktzahl für eine Anmeldung),

    -          Abschluss eines Basismoduls oder des Einführungsmoduls, um im nächsten Semester ein Vertiefungsmodul belegen zu können,

    -          Bafög,

    -          Beendigung des Studiums.

    8.      Sollten Sie dringende Fragen oder Anmerkungen zu Ihren Studienleistungsscheinen haben, senden Sie bitte eine E-Mail unter Angabe Ihrer Matrikelnummer und Ihres Studienganges an hiwikg@ipw.uni-hannover.de

  • Bachelor- und Masterarbeiten

    Für die Abgabe von BA/MA-Arbeiten gelten bis auf Weiteres folgende Regeln:

    • nach Beschluss des gemeinsamen Prüfungsausschuss Bachelor- und Masterstudiengang Politikwissenschaft vom 22.12.2020, gilt eine pauschale Verlängerung der Bearbeitungszeit um ein Drittel für Prüfungshausarbeiten sowie Bachelor- und Masterarbeiten. 

    • Senden Sie UNBEDINGT Ihre Abschlussarbeit wie in den Prüfungsordnungen festgelegt als PDF an Erst- und Zweitprüfer/-in per Email und ins CC gesetzt an institut@ipw.uni-hannover.de mit der Betreffzeile „Abschlussarbeit, Vor- und Nachname, Matrikelnummer“. Wenn ein PDF/Scan nicht möglich sein sollte, geht auch eine Microsoft Word-Datei, NICHT jedoch Open Office und andere Formate. Bitte beachten Sie, dass je nach Anbieter die Größe des Anhangs der Mail begrenzt sein könnte. Von Seiten der Universität gibt es eine Beschränkung beim Empfang von Mailanhängen in Höhe von 100 MB.

    • Beide Prüfer/-innen werden Ihnen den Eingang bestätigen. Das genügt zur Wahrung der Abgabefrist. Sie bekommen nicht wie bisher üblich einen Zettel ausgestellt. Bitte bewahren Sie sich deshalb die Ausgangsmail und die Eingangsbestätigung auf.

    • Bitte geben Sie auch weiterhin Ihre Abschlussarbeit als gedruckte Version in die reguläre Post, so lange Sie ausdrucken und binden können. Ab dem Zeitpunkt, an dem das nicht mehr möglich sein sollte, informieren Sie bitte Ihre/-n Prüfer/-in in der Mail darüber und reichen Sie die gedruckte Variante nach, sobald es wieder geht. Kommen Sie NICHT persönlich zur Abgabe ins IPW.

    • Das IPW informiert das Prüfungsamt über die fristgerechte Abgabe bei Abschlussarbeiten. • Bitte kontaktieren Sie ihre/n Prüfer/in, wenn Sie Probleme hinsichtlich des Zugangs zu gedruckter Literatur haben. Beachten Sie aber dazu bitte Punkt 1 (Literaturzugang).

    • Die Notenverbuchung und die Noteneinsicht erfolgen wie bisher.

  • Organisatorische Hinweise
    1. Hinweise für Ihr Studium finden Sie in diesem PDF-Dokument.

    2. Sprechstunden:

      Alle persönlichen Sprechstunden entfallen. Sie erreichen die Dozierenden per E-Mail.

    3. Sekretariat:

      Das Sekretariat ist geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich an Frau Göllinger per Email unter: institut@ipw.uni-hannover.

    4. Bachelor- Masterarbeiten, Hausarbeiten und Studienleistungsscheine sowie Praktikumsberichte:

      Abschlussarbeiten, Hausarbeiten, Praktikumsberichte und Studienleistungsscheine für Dozierende geben Sie bitte in die reguläre Post adressiert an: 

      "Name des/der Dozierenden“"
      Leibniz Universität Hannover
      Institut für Politikwissenschaft 
      Schneiderberg 50
      30167 Hannover

    Bitte schauen Sie regelmäßig auf die Homepage der Leibniz Universität Hannover, in Stud.IP und auf unsere Homepage!

    Vermeiden Sie soziale Kontakte. Nutzen Sie aber dennoch die Zeit für Ihr Studium.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christoph Hönnige